Wir über uns

Blickpunkt-Kind wurde im Frühjahr 2008 ins Leben gerufen, um Träger von Kindertagesstätten dabei zu unterstützen eine verbesserte Betreuungsqualität in ihren Kitas anzubieten.

Die planvolle und strukturierte Teamentwicklung durchTeamfortbildungen, pädagogische Fachberatung und andere auf das Team abgestimmte Maßnahmen, unterstützt und hilft Erzieherinnen und Leitungskräften dabei die vielseitigen Aufgabenbereiche einer Kita - im Sinne einer lebensweltorientierten Pädagogik - zu meistern. 

In unserer Arbeit orientieren wir uns an dem aktuellen Erkenntnissstand der Kleinkindpädagogik, den gesetzlichen Bestimmungen durch das Kindergartenföderungsgesetz (KitaFög) und regionalen Anforderungen, welche unter anderem durch das Berliner Bildungsprogramm (BBP) und die Qualitätsvereinbarung für Kindertagesstätten in Berlin (QVTAG) festgelegt sind.  

Gemeinsam setzen wir uns für verbesserte Bedingungen für Kinder, Erzieherinnen und Eltern in Kindertagesstätten ein.

Verantwortung, Partizipation und Eigeninitiative entstehen über das positive Selbst-Erleben. Das gilt für Kinder, wie für Erwachsene. Unsere Fortbildungen zeichnen sich daher durch einen besonders hohen Praxisbezug und methodisch-didaktische Vielseitigkeit aus. 

 

Durch den Einsatz verschiedener Medien (Folien, Filme, Fotos, Texte, Flipchart, Handout etc.) werden alle Sinne angesprochen und ein hoher Wissenstransfer ermöglicht. Die Teilnehmer/innen sollen insbesondere motiviert werden die verschiedenen Themen über ihre eigene Person zu erleben, damit Ihnen die Anwendung undWeitergabe im pädagogischen Alltag möglichst leicht gelingt.